Mitgliedschaft / Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung 2018

Wie in den vergangenen Jahren fand unsere Mitgliederversammlung wieder in bekannter Umgebung in der Texaskiste statt. Der Verstand konnte in seinen Ausführungen auf ein erfolgreiches Jahr 2017 verweisen. Mit dem erwirtschafteten Jahresüberschuss von über 200 T Euro war es eines der besten Jahre und trug zur weiteren Festigung der wirtschaftlichen Situation bei.
Der Leerstand konnte reduziert werden, betrug aber zum 31.12.2017 immer noch über 10 Prozent. Mit der Realisierung des Sanierungsprojektes in der Olvenstedter Str. soll in 2018 diese Hürde genommen werden. Als weitere nachhaltige Maßnahme soll mit dem Anbau von Aufzügen dem Leerstand in den oberen Etagen entgegengewirkt werden.
Durch den Aufsichtsrat wurde die gute Arbeit der Mitarbeiter der Verwaltung gewürdigt. Die turnusmäßig ausscheidenden Aufsichtsratsmitglieder stellten sich zur Wiederwahl. In der konstituierenden Sitzung wurde Herr Fuhrmann als Aufsichtsratsvorsitzender bestätigt. Auch die anderen Funktionen blieben bei den langjährigen Aufsichtsratsmitgliedern. Den Abschluss der Versammlung bildete, wie gewohnt, ein festliches Beisammensein, dieses Jahr wieder bei einem leckeren Spargelessen.

Am Rande der Mitgliederversammlung informierte der Vorstand auch über die in den nächsten Wochen geplanten Gespräche mit der Wohnungsbaugenossenschaft Magdeburg Stadtfeld eG zur Prüfung der Möglichkeit einer Fusion.
Unter Berücksichtigung der zukünftigen Anforderungen und Marktentwicklung ist das Ziel die Stärkung der wirtschaftlichen Basis und Leistungsfähigkeit der Genossenschaft. Hier werden in den nächsten Wochen eine Vielzahl von Fragen erörtert werden müssen. Der Prozess wird sich bis zum Jahr 2020 hinziehen. Die Forderung nach Einbeziehung der Mitglieder wurde durch die Gremien zugesichert und die endgültige Entscheidung wird über die Mitgliederversammlung im Jahr 2020 getroffen.